Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber, Leipzig

Aufgabenstellung:Neubau und UmnutzungLeistung:Leistungsphase 5 nach HOAIBaukosten:Jahr:2015-2016

Bei diesem Projekt handelt es sich um eine Erstaufnahmeeinrichtung für 708 Asylbewerber. Es erfolgten der Neubau eines Verwaltungs- und Betreuungsgebäudes sowie die Sanierung und Umnutzung vorhandener ehemaliger Kasernengebäude zu Versorgungs-, Verwaltungs- und Lagerbereichen.