REHA – Zentrum Gyhum / Bremen, Bettenhaus

Aufgabenstellung: Neubau Erweiterung Leistung: Leistungsphasen 1-9 nach HOAI Baukosten: 4 Mio. € Jahr: 2007/2008

Bei dem Projekt handelt es sich um den Anbau eines neuen Gebäudetraktes  als  Privatstation  des REHA- Zentrums.
Der Baukörper ist terassenförmig in drei Geschossen angelegt, sodass sich verschiedene Ebenen von Freiflächen bilden. Großzügige Fenster- und Glasfassaden schaffen eine Verbindung zum begrüntem Außenbereich.

Folgende Nutzungsflächen sind entstanden:
•    EG
•    8 Patientenzimmer
•    ein Therapieraum
•    ein Mehrzweckraum

•    1. OG
•    9 Patientenzimmer
•    ein Lounge- und Kommunikationsbereich
•    ein Therapieraum

•    2. OG
•    7 Patientenzimmer
•    ein Lounge- und Kommunikationsbereich
•    ein Therapieraum

•    Gesamte Nutzungsfläche: 1.050 m²